18_handabroller[1]

Klebegeräte

Wir haben folgende speziellen kundenspezifische Kleingeräte entwickelt: Spannvorrichtungen, Applikationshilfen für Dekorfolien, Montagepressen, ein spezielles Roll-up-Werkzeug, einen manuellen Bandspender mit Lineraufwickler oder ein Schneidwerkzeug für Acryl und vieles mehr.
Andrücken Audi R8

Spezial Andrückwerkzeug zum prozessicheren Andrücken eines verklebten Anbauteil auf die Tür vom Audi R8. In den Bildern sieht man die Optimierung des Andrucks mit Wet-out Test und Tec-Scan Messung.

Andrückvorrichtung NCV 3 Daimler

Pneumatische Andrückvorrichtung für eine verklebten Einklemmschutzsensor auf eine Nutzfahrzeugtür.

Applizierhilfe für Dekorfolien

Verarbeitungsvorrichtung zum manuellen positionieren und Applizieren von Dekorfolien hier z.B. auf Fahrzeug B-Säule.

Montagepresse

Montagewerkzeug zum Verstemmen einer Platine in einem Gehäuse für einen Kunden aus der Elektronikindustrie.

Maskier Schablone

Über 3D-Druck erzeugte Maskier-Schablone zum Auflegen auf ein Automobil Anbauteil. Die Fixierung erfolgt über einen Gummisauger.

Handabroller

Kundenspezifisch angepasste Handabroller zum Teil mit Abschneidevorrichtung.

Hand-Heat-Tabber

Unser Hand-Heat-Tabber dient zum manuellen verarbeiten von 3M Heat-Tabbing Tape z.B. 3M #5082. Anfasslaschen können damit erzeugt werden.

MR-2 Sonderversion

Sonderversion eines MR-2 Rollers zum manuellen prozessicheren Andrücken einer KFZ-Türdichtung als Backup-Lösung.

Tec-Scan Messung

Zusammen mit unserem langjährigen Partner 3M  können wir über Tec-Scan Messungen die Andruckkraft in der Klebefuge messen, die durch die einwirkende Montagekraft auf die Klebeverbindung wirken. Der richtige Andruck ist ein sehr wichtiger Parameter bei der Verklebung von Bauteilen.